Köln erleben – spontan oder geplant.
Wertung:
5 von 5 Sternen aus 15 Wertungen

Unterwelttour I - Köln unterirdisch

(Artikelnummer: ET0040)

Tauchen Sie ab in die Geschichte! Und erleben Sie das unterirdische Köln!

Entdecken Sie die überwältigenden Überreste längst vergangener Zeiten. Auf unseren Führungen durchwandern Sie unvergessliche und einmalige Orte der unterirdischen Geschichte Kölns. Die geheimnisvolle Unterwelt Kölns ist eine der ältesten Deutschlands und hat viele Facetten.

Unterwelttour I – Domtiefgarage (Römermauer), römischer Abwasserkanal und Statthalterpalast.

Sie gehen trockenen Fußes durch einen römischen Abwasserkanal, besichtigen die steingewordenen Zeugen der herrschaftlichen Römerzeit (römischer Statthalterpalast), mittelalterliche Fluchttunnel und vieles mehr.

Das Herzstück dieser unterirdischen Führung ist der ehemalige Statthalterpalast der Römer, das so genannte Praetorium. Dieses galt für mehr als 600 Jahre als der größte Steinbau am Rhein (30.000 qm). Ebenso zeigen wir Ihnen die Cloaka Maxima, ein Teilstück des größten Kölner Abwasserkanals aus der Römerzeit. Eine Besichtigung der beeindruckenden Fundamente der römischen Stadtmauer sowie eines mittelalterlichen Fluchttunnels, runden Ihre Führung perfekt ab. 

Spannende Geschichten über Caesaren und Barbaren, von der legendären Flucht eines berüchtigten Erzbischofs im Mittalter, über Aquädukte und römische Baukunst erwarten Sie.

Preise

  • 149,00 Euro  bis 15 Personen
  • 179,00 Euro 16 - bis 25 Personen
  • 119,00 Euro Schülergruppe (Schüler unter 18 Jahren)
  • 10,00 Euro/Std. Fremdsprache

*Alle Preise verstehen sich inkl. der MwSt

** Alle Preise sind exkl. Eintrittsgelder (Schüler unter 18 Jahre frei)

Gutschein kaufen Einzelticket kaufen

Tour-Charakter

Spass
3 von 5 Punkten
Echt Kölsch
2 von 5 Punkten
Strecke
2 von 5 Punkten
Einkehr
1 von 5 Punkten
Historisch
5 von 5 Punkten

Details

TourdauerDauer: 2 h / Schülergruppe 1,5 h
GruppengrößeGruppengröße Max. 25 Personen. Größere Gruppen werden geteilt.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Wichtige Hinweise

Tourzeiten: Touren sind von dienstags bis sonntags zwischen 10 Uhr und 17 Uhr möglich. Montags ist das Praetorium geschlossen. Aufgrund der Öffnungszeiten des Praetoriums ist der späteste Beginn für diese Führung 15 Uhr / 15:30 Uhr. Diese Regelung gilt nicht für den Köln Tag (1. Donnerstag im Monat).

Köln Tag: Jeden 1. Donnerstag im Monat haben Kölner mit Ausweis freien Eintritt in den Kölner Museen. Die Museen haben an diesem Tag bis 22 Uhr geöffnet. 

Eintrittsgelder: Die Eintrittsgelder von 3,50 Euro p.P. sind im Preis nicht enthalten und müssen vor Ort entrichtet werden. Kinder / Schüler unter 18 Jahren haben freien Eintritt (ggfs. Nachweis mit sich führen).

Schülergruppen: Der Schülergruppentarif gilt für Schüler unter 18 Jahren.

 

 

Treffpunkt/Google Maps

Parkplätze, ÖPNV, VRS-Ticket

Eingang Domschatzkammer / Goldene Stele (Seite Dom Hautptbahnhof)

x

Buchung

Unterwelttour I - Köln unterirdisch

20.00 EUR
* Pflichtfelder
Preis: 149.00 EUR
inkl. 19 % MwSt.
Gesamtpreis: 149.00 EUR
Kommentare
Hey Christine,
herzlichen Dank auch noch mal von hier aus für deine tolle Führung.
Hier klingelt heute morgen pausenlos das Telefon und alle Gästeführer bedanken sich und bestätigen wie toll das mit dir war! Super...hat echt viel Spaß gemacht.

Ganz liebe Grüße aus dem gar nicht so fernen Ahrtal.

Karin Hewel
Museum ROEMERVILLA
Am Silberberg 1
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Hallo Frau Schauerte,

die ganze Gruppe war von der Führung sehr angetan. Die Zeit ging viel zu schnell vorbei. Die Erklärungen waren sehr kurzweilig. Man merkte, dass der Guide selber von der Tour begeistert war und er hat diese Begeisterung auf die Gruppe übertragen. Ich möchte mich noch einmal bei Ihnen allen für die unkomplizierte Buchung und Durchführung bedanken. Ich werde Sie gerne weiter empfehlen.

Mit freundlichen Grüßen

Monika Rohde

REWE GROUP
Liebe Frau Schauerte,

ich wollte mich persönlich und im Namen der gesamten Gruppe, die am letzten Samstag (8.10.) die Unterwelttour in Köln mitgemacht hat, bedanken. Es hat uns allen viel Spaß gemacht, Herr Kosserow hat die Tour mit viel Sachverstand und Witz moderiert. Wir empfehlen Sie gerne weiter. Vielen Dank und viele Grüße!

Mit freundlichen Grüßen
i.A. Henning Knoff
Verlagsbereich Mathematik/Naturwissenschaften
Redakteur Mathematik für gymnasiale Schulformen
Sehr geehrte Frau Schauerte,

ich möchte mich für die sehr gelungene Stadtführung vom vergangenen Mittwoch ( 29.6.16 ) noch einmal - auch im Namen der Klasse - herzlich bedanken! Herr Kusserow hat die Gruppe sehr gut geleitet und uns in sehr kurzweiliger, amüsanter und informativer Form mit der Kölner Stadtgeschichte in Berührung gebracht. Dafür nochmal unser Lob und unser herzlicher Dank!

Ich empfehle Sie gerne im Kollegium weiter und komme selbst gern wieder auf Sie zurück.

Viele Grüße aus Bocholt
Björn Lentge - Klassenlehrer HU2 -
Sehr geehrte Frau Schauerte,
unsere Tour hat allen sehr gefallen. Die Führerin war super informiert, sehr angenehm und hat uns ganz viel wissenswertes über die römische Geschichte Kölns vermittelt. Ich kann Ihnen leider den Namen nicht nennen, er ist mir entfallen. Könnten Sie ihr meine Entschuldigung übermitteln, dass ein Teil unserer Gruppe am Ende der Tour sehr auf die Beendigung der Führung drängte, weil eine Teilnehmerin am Nachmittag noch arbeiten musste? Meiner Frau und mir war das sehr unangenehm und bei der hohen Qualität der Führerin schlicht peinlich.
Zusammengefasst: tolle Tour, supergute Führung, gerne ein anderes Mal wieder.
Freundliche Grüße
Jens Bongards
Sehr geehrte Frau Schauerte,
die Tour hat mir und den Schülern gut gefallen, Frau Jost hat uns das unterirdische Köln sehr anschaulich und interessant nahe gebracht. Allerdings schien sie nicht zu wissen, dass wir die unterirdischen Tour gebucht hatten, sie konnte sich dann aber sofort an die Situation anpassen.

Mit besten Grüssen aus Madrid,
Katja Strobel
Guten Morgen Frau Schauerte, nochmals vielen Dank für die nette und Informative Führung die wir gestern von Ihnen bekommen haben. Alle fanden die Führung gut und haben danach fleißig in ihrem Flyer nachgeschaut was man den als nächstes bei Ihnen buchen kann. Wie die Männer so sind hat sich jeder gefragt ob sie die Tour Sex and Crime selbst durchführen und was sich dahinter verbirgt. Im Anschluss haben wir dann das ein oder andere Kölsch probiert und den Abend gemütlich ausklingen lassen. Ihr Thomas Prusnat
Guten Morgen Frau Schauerte,

zu beiden durchgeführten Touren ( Unterwelt und Tünnes und Schäl) möchte ich Ihnen hiermit ein uneingeschränkt positives Feedback geben. Es war sehr interessant, entspannt und spannend zugleich.

Zwei Veranstaltungen , die meine Gäste und ich gern weiter empfehlen werden.

Bitte übermitteln Sie das Lob auch an die drei Protagonisten.

Viele Grüße H. Ising

Hallo Frau Schauerte,
nochmal herzlichen Dank für die tolle Führung der Unterwelttour und ebenso die Brauhausführung mit Ulli Reck.
Es war ein voller Erfolg. Alle waren begeistert und für meine italienischen Freunde war es etwas ganz besonderes.
Wir alle fanden die Informationen und wie es vermittelt wurde sehr ansprechend und werden sie gerne weiter empfehlen und vielleicht die eine oder andere Tour wieder bei Ihnen buchen.

Herzliche Grüße
Maria Warth
Liebe Frau Schauerte, nochmals ein herzliches Dankeschön für die tolle und in- formative Führung inkl. Besuch des Römisch-Germanischen Museums!!!! Die Feedback, welches wir aus dem Bereich erhalten haben, ist durchweg positiv bzw. alle waren total begeistert. An dieser Stelle möchte ich mich bei Ihnen für die schnelle und unkomplizierte Hilfestellung bedanken und für den Faux Pas im Museum (Kasse/Bezahlung) entschuldigen. Ich wünsche Ihnen alles Gute und Gesundheit! Mit den besten Grüßen - auch v. Hr. Stier - Nina Falzmann
Liebe Frau Schauerte, Ihre beiden Stadtspaziergänge zu den Überresten des römischen Kölns waren ebenso unterhaltsam wie lehrreich. Dass unsere Jugendlichen Ihren Geschichten mit so viel Interesse und Begeistung zugehört haben, liegt an Ihrer sympatischen Erzählkunst. Man hätte eine Stecknadel fallen hören!
Stiftung "Die gute Hand" Sandra Dahmen
Ein herzliches Dankeschön an Herrn Salamon von den Gästen seiner Unterwelt Tour am 1. Dezember für zwei höchst interessante und unterhaltsame Stunden. Wer sich für Geschichte interessiert, wird die Tour ohnehin lieben. Und wer sich nicht so sehr für Geschichte interessiert, den wird Herr Salamon mit seiner unvergleichlichen Art, Historisches und Aktuelles lebhaft zu verknüpfen, in seinen Bann ziehen.
Sehr geehrte Frau Schauerte,
wir möchten uns einmal ganz herzlich bei Frau Elke Hecker für die Führung durch Kölns Unterwelt bedanken. Die Tour war kurzweilig, informativ (wir alle vergessen das Datum des Dombau-Beginns nie mehr!) und alle Beteiligten hatten viel Spaß an der „römisch-kölschen Geschichte“ unserer Stadt, weil sie so toll präsentiert wurde. Wir haben die Tour bereits weiterempfohlen! Mit freundlichen Grüßen Susanne Rabien (Sekretariat) HSC-Bauplanung GmbH
Wirklich tolle Führung in die Unterwelt Kölns

Vielen Dank. Viel muss man dazu nicht mehr sagen! Es war eine außerordentlich spannende, informative und auch unterhaltsame Führung durch das unterirdische Köln. Wir freuen uns schon auf eine weitere Führung, wenn die Archäologische Zone in Köln dann fertig gebaut ist. ;) Danke auch für die reibungslose Buchung. Grüße an das Team von Stadtgeschichten Köln Ilse Reckert
Am 22.11.2014 haben wir eine wunderbare Stadtführung zur römischen Geschichte Kölns mitgemacht - Köln unterirdisch - und dabei im wahrsten Sinne des Wortes eine ganz neue Perspektive entdeckt - nicht zuletzt auch wegen der enorm charmanten und eloquenten Dame (leider erinnern wir uns nicht an ihren Namen), die uns entlang der Gründungsspuren unserer Stadt geführt hat. Danke dafür!
Atti & Jörg