Köln erleben – spontan oder geplant.

Das Kölner Spiel "De kölsche Zigg"

Da kann man nur gewinnen!

Während einer Brauhaustour in der Schreckenskammer fielen uns drei belustigte Kölsche auf, die sehr intensiv mit einem Brettspiel beschäftigt waren. Von weitem war der Mercator Plan aus dem 16 Jh. Zu erkennen, sowie viele Spielkarten mit Abbildungen Kölner Historie. So lernten wir Manfred Kemper und die anderen Erfinder des neuen Kölner Wissenspiel „De kölsche Zigg“ kennen.

Die glorreichen Stadterkunder sind Mitglieder der Kölsch Akademie und haben spielerisch einen Zugang zur Kölner Stadtgeschichte kreiert. Sehr gelungen wie wir feststellen mussten.

Machen Sie einem Kölner eine echte Freude und spielen Sie ein paar Runden „De kölsche Zigg“. Eintauchen in die famose Stadtgeschichte Kölns und dabei jede Menge über die schönste Stadt der Welt lernen.

Unsere Kaufempfehlung für "De kölsche Zigg"!

Zu kaufen gibt es das brandneue Spiel auf der Homepage www.de-koelsche-zigg.de

Viel Spaß beim Gewinnen!


Beschreibung

Werdegang einer Stadt in Fragen und Antworten.
Das Wissensspiel des Mittelalters. Stellt Euch vor, Ihr seid ein Tourist und wandert durch die Kölner Geschichte von der Römerzeit bis zum Ende der französischen Besatzungszeit. Euch begegnen Geschichten, Sagen und Legenden rund um Köln. Ein Brettspiel mit vielen interessanten Wissensfragen, Aktionen und Ereignissen.

Ihr erfahrt auf den Wegen dorthin eine Menge über Köln, was Euch bis dato unbekannt war. De kölsche Zigg ist ein Brettspiel von Kölner, für Kölner und solchen, die es werden wollen.  Das Brettspiel ist gespickt mit 451 Fragen, 40 Aktionen und 40 Ereignissen, die nicht nur das Herz des Kölners höher schlagen läßt. Erleben und spielen Sie: De Kölsche Zigg

Karte BayenturmKarte DomSpiele Stapel